Oilimperium-Community

Last News Entries
Kategorie: Oilteam
letzte Ereignisse
Autor : frankmueller121 | 20.08.2018
Kategorie: Oilteam
letzte Ereignisse
Autor : frankmueller121 | 16.07.2018
Kategorie: Allgemein
letzte Ereignisse
Autor : frankmueller121 | 17.05.2018
Latest Forum
Autor: serverhunter | Kategorie: Aktuelle Blogdiskussionen
Aktuelles Thema : Chat Sperren richtig ???? 265
Last Post: dropbox | 13.05.21 - 17:04 Uhr
Autor: wrfwq | Kategorie: Game kuriositäten und Kritiken
nike air max günstig 3
Last Post: Anny | 13.05.21 - 13:57 Uhr
Autor: frank | Kategorie: Game kuriositäten und Kritiken
TAG Heuer Carrera Calibre Heuer 02 Green 0
Last Post: frank | 12.05.21 - 09:26 Uhr
Home » News

Ticker






:blume: Guten Tag " Oilimperium " :blume:


wünscht das Community - Team :meeting:




+++++++++ macht Euren Konzern publik , werbt um Mitglieder, stellt Euch vor mit Bild und Text++++Macht Eure Kritik, positiv o. negativ öffentlich +++ öffnet eigene Blogs für Eure Konzerne , bringt News für alle Gamer auf allen Servern , trefft euch und tauscht Erfahrungen im Chat oder Forum aus und vieles mehr...........

Der Chat kann ab registrierter wieder benutzt werden, einfach kostenlos registrieren und mit freunden loschaten. Wer eigene Räume braucht bitte Kontakt zum Admin, hier PN an "Serverhunter"



Meldungen des des Tages :




Versteigerung vom: 20.08.18 21:45
Hallo Ölmagnaten,
Um den Markt zu bereinigen und übersichtlicher zu gestalten,
wird die W.O.A. in den nächsten Tagen mehrere Konzerne versteigern.
Jeder Spieler ist teilnahmeberechtigt und kann sein individuelles Angebot abgeben.
Die Versteigerungen finden öffentlich im Chat zwischen 19:00 und 20:00 Uhr statt.
Hierzu werden wir einen extra Chat-Raum einrichten, der den Namen Versteigerungen trägt.
Beginn der ersten Versteigerung wird Donnerstag sein. Alle weiteren Versteigerungen finden dann jeweils wochentags (Mo-Fr) statt.

Der Ablauf einer Versteigerung läuft so ab:
Zu Beginn der Versteigerung wird der Konzern sowie einige relevante Daten zum Konzern
bekannt gegeben, wie z.B. Kapital,Stammkapital, Anzahl der Mitglieder sowie ein Startpreis.
Danach kann jeder auf diesen einen Konzern bieten, bis keine Angebote mehr eingereicht werdenund der Konzern dann an den Höchstbietenden verkauft wird. Sollte es schnell gehen oder kein Interesse an dem Konzern bestehen, kann auch noch ein 2ter Konzern am selben Abend versteigert werden. Natürlich kann jeder Spieler nur einen Konzern ersteigern. Wer mit mehreren ACC spielt,oder sich mit mehreren Spielern einen Internetanschluss teilt, fällt ebenfalls aus wenn einer der als Multiaccount angemeldeteten Spieler bereits einen Konzern ersteigert hat.
Wertsteigerung
Sollte ein geringwertiger Konzern ersteigert werden(weniger als 5 Mrd Stammkapital), besteht die Möglichkeit für weitere 75GB eine Stammkapitalerhöhung von 5 Mrd oder 2Mrd für weitere 30GB zu erkaufen

Euer OI-Team



0 Kommentare

Mittwoch 02. 03. 2016 - 21:33 Uhr - Letzte Ereignisse

Ereignisse

04.05.2016
Achtung Fusion vom: 04.05.16 23:35
Nach langer Überlegung werden sich die Konzerne [-OC-] Beck Oil Company und [-OC-] AAA Triple A Trading vereinigen. Eine wirtschaftliche Gemeinschaft zieht damit seine Kräfte zusammen. Daher werden die Aktionäre gebeten die Aktien von [-OC-] AAA Triple A Trading bis zum 13.05.2016 zu veräußern

Gez. [-OC-] AAA Triple A Trading
Der Vorsitzende
Karl 61







26.06.16

Wir haben nachgeforscht und in Erfahrung bringen können, das bei MOL 2 Verträge in Folge geplatzt sind. In Folge dessen ist der Kurs so gefallen, das so einige ihre Aktien verkaufen wollten , weil sich der Kurs nicht stabilisieren konnte. Das wiederum hatte zur Folge, das wohl so einige davon aus gegangen sind, das der OC eine erneute Fusion anstrengt, dieser ist aber nach unseren Recherchen selbst darüber überrascht gewesen. In der Folge, wie man es aus den Jahren des Games immer wieder sehen und erleben konnte , hat dies eine Lavine von MOL – Aktienverkäufen ausgelöst, weil diese Aktien eben verstärkt auf dem Markt standen.
Laut dem 2. Vorsitzenden des MOL Konzerns ist aber keine Fusion angedacht gewesen, man hat noch nicht einmal im Ansatz so etwas in Erwägung gezogen.


23.04.2016
Was läuft da schon wieder , es werden haufenweise Aktienpakete auf den Markt geworfen, Community vermutet , das eine weite Fusion folgen wird .
Offensichtlich ist da noch was im Busch , der OC hat erst kürzlich eine größere Fusion durchgeführt , sollte es schon wieder eine geben?? Tatsache ist das der OC durch geschicktes Handling seine Konzerne nach vorne führt. LordKingston setzt seine Pläne im Verband mit dem OC - Weisen frankmueller 121 fort. Der Erfolg gibt ihnen recht, die Stammkapitale machen finanzielle Additionen von ungeahnten Ausmaßen und laut OC Vorsitzenden LordKingston ist das Ende noch nicht erreicht. Community ist gespannt, was da noch so kommt ........................................

20.04.16
OC Verband hat die nächste Großfusion abgeschlossen , ein weiterer starker Konzern ist somit geboren worden , ob der Konzern den Namen Explorer behalten wird stand bis jetzt noch nicht fest Community bleibt dran........................




10.04.2016
Community hat monatelang nachgefragt ob möglicherweise jemand diese Info Seite mitgestalten will, ob als Moderator für die Oilwelt Informative Artikel schreiben möchte oder auf andere Art. Nur 2 Spieler des Games opfern seither etwas Zeit für diese Seite. Wir sehen das die Besucherzahl relativ gut ist, jedoch die Beteiligung an Möglichkeiten oder die Nutzung dieser, nicht wirklich ankommt oder genutzt wird, was wir schade finden. Die aktive Beteiligung an Themen geht sogar gegen null.
Stellt sich die Frage ob diese Seite wirklich nutzen hat und die Mühe sich lohnt. Gedacht war das ganze für alle Gamer des Oilimperiums, eine Möglichkeit außerhalb des Gamechats oder dessen Forum, aktiv positive oder negative Trends des selben, zu beurteilen oder zu diskutieren. Leider ist wenig bis gar keine Resonanz zu verspüren, weil keiner die angebotenen Möglichkeiten nutzt. Aus unserer Sicht ist Chat und Forum schlichtweg überflüssig und eigentlich wirkt diese Seite nur als Info- Seite , außerhalb der Oilwelt. Das mag zwar, wie die Besucherzahl zeigt, ankommen und auch genutzt werden , reduziert es aber auch nur darauf, Infos ausserhalb des Gameportals zu bekommen. Das ist zwar schon immer ein gern gesehener Grund für den Besuch gewesen sein , aber war nicht das , was sich die Readaktion gewünscht hat.
Daher werden wir diese Seite zunächst entsprechend auf diese Resonanz einstellen. Wir gestalten diese Seite , ab 01.05.2016 als reine Infoseite, welche nur das wiedergibt , wozu es im Grunde in letzter Zeit genutzt wurde. " INFORMATION " und wie immer auch das, was sonst nicht an das Licht kommen würde. Alles weitere werden wir dann nur noch für Katekorie " User " oder " Member " besuchen lassen, was dann eine kostenlose Registrierung erfordert.
Wir werden hierzu am kommenden WE noch eine Umfrage einstellen, diese könnte mglw unsere Entscheidung beeinflussen.
Natürlich danken wir allen , das diese kleine Infoseite regen Besuch hatte, aber nur so können wir beurteilen , ob sich die Mühe lohnt, mehr als nur Infos zu bringen oder gar diese Seite weiter zu erhalten.
Viele sind der Meinung diese Seite wird vom OC Verband betrieben um seine Interressen zu vertreten, das ist schlichtweg ein Trugschluss. Alle Stimmen die dies behaupten, haben schlichtweg, Unrecht. Das einzig Richtige ist daran ist , das ein OC - Mitglied, diese Seite betreibt. Sie sollte schlichtweg und Faktisch dazu dienen, den Gamern neutral ohne Zensur eine Möglichkeit geben, außerhalb des Games , seine Meinung darstellen zu können. Dieses Ziel ist wohl offensichtlich nicht erreicht worden, daher könnte diese Seite in naher Zukunft , mglw auch seine existenzielle Berechtigung verlieren .
Sollten sich widererwarten Interressenten für eigene Blogs/ Forums oder Chats melden so wird das sicher auch Einfluss auf unsere Entscheidung haben.

Weiter gibt Community bekannt, das der Betreiber der " Oilgame Guides " seine Seite zum 30.04.2016 schliessen wird.

Euer Community - Team







07.04.2016
Kaum gibts News vom OC Verband , schon wird geschossen. Community hat aus diesem Anlass den stellv. OC Verbandschef gefragt, wie er damit umgeht, die Stellungnahme ...........................

07.04.2016


Community fragte , nach einigen Auseinandersetzungen im öffentlichen Chat , den stellvertretenen OC Verbandsvorsitzenden nach den Gründen, warum man aus seiner Sicht immer wieder so heftig auf Aktionen des OC reagieren würde:

Frankmueller121 hierzu:
Möglicherweise fehlt es an Weitsicht oder es besteht immer noch ein Hang dazu, dem OC alles anzulasten , was nicht gefällt…
Auch wenn sich das Game möglicher Weise nicht so entwickelt wie es sich so manch einer gerne wünschte, so mussten auch wir einsehen, das anfänglich unverständliche Regeländerungen die eingeführt wurden, irgendwo vielleicht in vieler Augen richtig waren , erst einmal verarbeiten, darauf haben wir nur reagiert, um unsere Pläne weiter verfolgen zu können, so wird ein Schuh draus.
Auch andere müssen sich zwangsläufig wohl damit abfinden und es hilft keinem, wenn ständig an einem OC gemeckert wird, der den Zahn der Zeit mitgeht. Man darf eben nicht stehenbleiben. Nichts hat Bestand für die Ewigkeit, auch wenn viele Jahre zuvor alles, lange Zeit, gleich blieb. Vielmehr werden die Innovationen die der OC für sich selbst vornimmt, irgendwann das Game verändern und viele werden es, genau so, wie es dann ist, lieben lernen. Das ist eine logische Folge aller Geschehnisse der letzten 2 Jahre .
Leider ist es schwierig so einigen Leuten hier im Game klar zu machen, das ein OC sicher nicht der Grund, für die Zahlreichen Regeländerungen die eingebaut wurden, verantwortlich zu machen ist, wie von einzelnen Mitspielern behauptet.
Gerade heute kam es wieder einmal dazu, man darf gespannt sein, was da noch so auf uns eintrudelt
Jeder konnte sich ausrechnen was passieren könnte, nachdem der Support vor 1oder 2 Jahren den OC für eine Fusionsbekanntgabe abgestraft hat, so dass diese ungleich teurer kam, als berechnet. Der OC – Verband hatte seinerzeit, aus Fairnisgründen selber bekanntgegeben, das eine Fusion stattfinden soll, die Folge war zwar , das alle ihr Aktienverkäufe planen konnten, jedoch der Support das ganze fast gestoppt hatte und man nur nach einigen Verhandlungen diese durchführen konnte. Obwohl die vom Support angewandte Regel nicht einmal festgehalten, sondern eine ungeschriebene Regel war. Mit einer Festmachung im Regelwerk wurde dann vollends dafür gesorgt, das eine Bekanntgabe nur noch dem Support erlaubt ist. Die neue 50 % Regel, die Anfang des Jahres eingeführt wurde ( Fusionierende Konzerne müssen 50% der Aktien halten oder vom Trader eingekaufte , werden dem " Neu " entstehenden Konzern angelastet) , führt dann zu diesem Ergebnis.
Im Grunde ist dies von zweierlei Seiten zu betrachten, es erschwert zwar Fusionen, aber kann gleichermaßen einen hohen finanziellen Schaden bei den Aktionären auslösen. Man hätte vielleicht die Regel mit einer eigenen Bekanntgabe einführen sollen, unabhängig davon ob diese durch das Gremium durch gewunken wird, dies würde realistischen Spielspaß erzeugen, denn ein gewisses unternehmerisches Risiko, ist auch im Real völlig normal. So hat es aber jeder Aktionär selbst in der Hand ob er die Wunderwelt der Aktienmärkte für sich nutzen kann!!!!!!!




Community bedankt sich für dies Statement……

:big_boss:




06.04.2016



OC weiter auf dem Vormarsch:

Fusion vom: 06.04.16 06:30
Nach knallharten Verhandlungen werden sich , der [OC] Bunte Erdöl , Future Oil u. Oil Desperados, sowie [OC] Explorer vereinigen.
Eine wirtschaftliche Gemeinschaft des OC Verbandes zieht damit seine Kräfte weiter zusammen !! Daher werden die Aktionäre der Konzerne [OC] Bunte Erdöl , Future Oil u. Oil Desperados
gebeten ihre Aktien bis zum 13.4.2016 zu veräußern um finanzielle Verluste zu vermeiden.
Die Fusion findet dann am Folgetag ,dem 14.4.2016 statt.



Community fängt Stimmen dazu ein und berichtet die Tage ....




---------



Neuer Testchat für User im Seitenmenue, so muss man nicht zwingend in den Chat loggen , wer dies trotzdem möchte und auch Konzern und Privaträume möchte , kann links im Menue den Chat direkt wählen und einen privaten Raum öffnen, zunächst landet man im Öffentlichen Community , über die Menueauswahl unter seinem Namen kann dann ein privater Raum geöffnet und eingeladen werden wer dort an dem Gespräch teilnehmen soll. Alternativ den Admin PN schicken um einen festen Raum für eine, von Euch ausgesuchte Gruppe einzurichten ;)


Die modifizierten Fragen der Community sind nun hier erneut erstellt . Wir bitten sorgfältig zu lesen und Euch an die Regel zu diesen Fragen, welche im Kopf des Blogs geschrieben sind zu beachten.
Also ran an die Tastatur die Oilwelt ist neugierig auf Eure Stellungnahmen und Meinungen

klick here==>zu den Fragen


Aus Sicherheitsgründen und Gründen der Fairnis , können nur registrierte User ihre Antworten posten, da dies ein sensibles Thema ist. Bitte mit exakten Ingame-Namen , bisher registrierte Namen die abweichend sind können bestehen bleiben.

die Community-RED.



Der Support hat einen Blog zu dem Thema Welpenschutz im Oilforum eröffnet, hier kann nun offen diskutiert werden


hier ==>zum Oilforum

Geschrieben von serverhunter
zuletzt geändert am 08.05.2016 - 23:10 Uhr
Benutzerinfo: serverhunter Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 912 mal gelesen


Samstag 20. 02. 2016 - 17:49 Uhr - Welpenschutz Diskussion wieder angestossen ???

Meldungen

- Wird die Diskussion um den Welpenschutz ( Saboschutz bis Rang Amateur ) doch jetzt vom Support wieder aufgegriffen ?


Wie schon vor zwei Jahren , wo WOC und OC einen Weg suchten die Spieler bis Amateur vor Saboangriffen zu schützen und ein Abkommen zu schaffen welches am Ende, an einem Konzern ( Black Empire ) nach 6 Monaten scheiterte , einen Tag vor dem Beschluss . Ziel dieser Selbstkontrolle , die ins ins Spiel gebracht werden sollte war, neue Spieler zu schützen und deren Spielspaß zu erhalten und nicht im Keim zu ersticken. Der WOC , war seither immer daran interessiert dieses Abkommen zu erreichen , deshalb wurde da auch sehr viel Vorarbeit geleistet. Nach dem Scheitern , hat man , um den Frieden und die Ruhe im Spiel nicht zu gefährden davon abgelassen, weil duchr BE immer wieder böses Blut unter die Gamer gegeben wurde, so das WOC u. OC zunächst keinen Sinn in den Anstrengungen mehr sahen.

Nachdem es wieder einmal eine Diskussion im Oilchat um Sabotage und neue Spieler gab , die wieder aufhören , kam der Vorschlag hierzu, von Kjell , da er dies nicht dort diskutieren wollte , aufgrund der mangelnden Übersicht, ein zwar langwieriges, Diskussionsverfahren im Oilforum zu starten.

Mal sehen was daraus wird , Communty meint , ein zäher und langer Weg , aber man hört auf die Gamer und ist Gesprächsbereit

die RED

Geschrieben von frankmueller121
zuletzt geändert am 22.02.2016 - 18:23 Uhr von serverhunter
Benutzerinfo: frankmueller121 Kommentare (1) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 827 mal gelesen


Freitag 12. 02. 2016 - 19:26 Uhr - Letzte Meldungen

Meldungen




-Die Reaktion der Ölwelt nach den neuen Regeländerungen für die Fusionen, hält sich sehr in Grenzen. Offenbar hat man es aufgegeben, sich überhaupt an Kommentaren zu beteiligen. Community meint, eine sehr verständliche Reaktion, die sinnlose Vergeudung von Worten verhindert.
Die Frage ist, wie wird man reagieren, die Zeit der offenen Komunikation ist auf ein minimum zusammengeschrumpft , man bedauert offen, das man nicht auf gute Tip`s langjähriger Spieler zurückgreift (welche dies mehrfach angeboten haben), bzw diese in irgendeiner Form einfließen zu lassen
Community wird die Entwicklung für Euch verfolgen und versuchen ein Bild zu bekommen , was für Gesamtauswirkung diese Neuerungen haben werden. Dazu werden wir einen Blog im Forum aufmachen

Geschrieben von frankmueller121
zuletzt geändert am 21.02.2016 - 11:53 Uhr von serverhunter
Benutzerinfo: frankmueller121 Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 790 mal gelesen




« [ 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 ] »